Erfurt.de – Medien Dokumente, Fotos, Videos, Audios

  • Neues Street-Art-Projekt in der Puschkinstraße
    am 29. Mai 2020 um 10:41

    Die städtische Ausschreibung ist beendet. Unter 22 Einsendungen wurde der Entwurf von Felix Schwager und Stefan Kowalczyk von einer Jury ausgewählt. Noch im Juni soll die Eisenbahnbrücke in eine Fabelwelt verwandelt werden.

  • Wie läufts mit der Schulhygiene, Dr. Stefani und Herr Ott?
    am 28. Mai 2020 um 13:18

    Der Schulbetrieb unter Corona-Bedingungen in Erfurt läuft. Zumindest stundenweise werden die Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Der Regelbetrieb ist in Sicht. Einige Eltern fragen sich nun, ob sich ihre Kinder nicht in Gefahr begeben, wenn sie sie wieder am Schulunterricht teilnehmen lassen. Reichen die Hygienekonzepte aus, damit das Corona-Virus nicht an den Schulen weitergegeben wird? Erfurts Stadtsprecher Daniel Baumbach hat diese und andere Fragen an Dr. Torben Stefani (Amtsleiter) und Arne Ott (Abteilungsleiter) von der städtischen Gebäudeverwaltung gestellt.

  • Blühende Einfahrten empfangen Buga-Besucher
    am 27. Mai 2020 um 13:56

    Bunte Blumenfelder sollen Erfurts Zufahrtstraßen zur Bundesgartenschau 2021 säumen. Elf Landwirte stellen für die „Blühstreifen“ eine Fläche von insgesamt 16 Hektar zur Verfügung. Die perfekte Saatgutmischung muss noch gefunden werden. An der Stotternheimer Straße ist nun eine Probesaat erfolgt, aus der im Sommer ein Blütenmeer entstehen soll. Das Projekt wurde ursprünglich vom Verein Freunde der Bundesgartenschau Erfurt 2021 e. V. ins Leben gerufen und wird durch das Garten- und Friedhofsamt weitergeführt.

  • Der Erinnerungsort Topf & Söhne als außerschulischer Lernort
    am 25. Mai 2020 um 10:00

    Der Erinnerungsort Topf & Söhne klärt exemplarisch über das nationalsozialistische Menschheitsverbrechen auf und zeigt im Sinne einer Menschenrechtsbildung historische Spielräume für ein Handeln gegen Unrecht. Die Gedenkstättenpädagogin Rebekka Schubert spricht über die Potentiale des außerschulischen Lernorts.

  • Amtsblatt Nr. 9 vom 22.05.2020
    am 21. Mai 2020 um 22:00

    Oberbürgermeister fordern Corona-Rettungsschirm vom Land